Italien

Italien ist immer eine Reise wert. Je nach Wunsch können Sie eine der Metropolen besichtigen, entspannte Tage am Gardasee verbringen oder in den Euganeischen Hügeln wandern gehen. So bietet Italien jedem den richtigen Urlaub.

Städtereisen in Italien

Venedig ist eine der beliebtesten Städte und zählt zu den Top Reisezielen in Italien. Der besondere Charme der Kanäle, Brücken und engen Gassen zieht nicht nur verliebte Paare an, sondern überzeugt auch durch beeindruckende Gebäude wie den Markusdom oder den Dogenpalast. Kunstkenner werden an der Peggy Guggenheim Collection schwer vorbeikommen. Liebhabern der Oper bietet die Lagunenstadt mit der Teatro La Fenice einen Hochgenuss. Die Hauptstadt Italiens, Rom, steht dem in nichts nach. Alleine das Kolosseum beeindruckt durch seine Größe. Das Gebäude ist nicht nur das größte Amphitheater des antiken Roms, sondern auch der größte geschlossene Bau seiner Zeit. Außerdem gehören der Petersdom und der Trevi-Brunnen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Rom.

Der Gardasee

Der Gardasee ist insbesondere für Familien ein gerne genutztes Reiseziel. Um den größten See Italiens finden sich viele Campingplätze, Hotels und Appartements. Neben dem entspannten Sonnenbaden gibt es eine Reihe an Ausflugszielen in der Nähe. So können Sie beispielsweise den Acquapark La Quiete oder den Movieland Park besuchen. Bei schlechtem Wetter bietet die Kletterhalle King Rock Verona oder das Gardaland Sealife Erlebnisaquarium Abwechslung für Groß und Klein.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten: